Archiv

Schlagwörter-Archiv für: ‘Screencast’
Unterrichtssequenz logistisches Wachstum – Unterricht aufzeichnen?

Leider musst ich meine wöchentliche Blogging-Aktivitäten kurz unterbrechen, da einfach viel zu viel los war in den letzten beiden Wochen. Workshops, Webinare und heftige Probleme mit der Tablet-Aktion haben mich an die Grenzen (und darüber hinaus) gebracht, doch nun schaffe ich es endlich ein länger geplantes „Projekt“ hier zu verschriftlichen. OneNote und mehr… Ich experimentiere ja schon seit Jahren mit …

Office 365 Planner

Seit gestern habe ich in meinem Office 365 Menü eine neue Kachel: Office Planner. Diese Aufgabenverwaltung integriert sich komplett nahtlos in die Office 365-Welt und ist in meinen Augen eine sehr willkommene Art, gemeinsam und kollaborativ an Aufgaben und Projekten zu arbeiten. Mir hat sofort auf den ersten Blick die Optik und Usability gefallen und alles ist ohne Speichern oder …

Tilgungspläne

Heute mal wieder etwas ganz Mathematisches. In der Abend-HAK, wo ich Erwachsene unterrichte, entspricht der Stoff nicht gerade der zur Verfügung stehenden Zeit und somit möchte ich dort immer öfter das Prinzip des flipped classrooms einsetzen, um die wertvolle Unterrichtszeit noch etwas besser zu nutzen. Dazu „produziere“ ich gerade im laufenden Betrieb ein paar Erklärungsvideos. Dabei nehme ich einfach im …

Office Snip

Dank meines belgischen miefellow-Kollegen und Freundes bin ich auf ein neues Tool aus dem Hause Microsoft aufmerksam gemacht worden: ist ein ganz besonderes Screenshooting-Tool, das aber noch einiges mehr bietet! Ich hab mir gedacht, ich erstelle wieder mal einen kurzen Screencast dazu, um ein paar Funktionen zu zeigen: Office Snip Ein fertiges Office Snip kann ganz rasch geteilt oder auch …

EDIT: Lerneinheit Regression

Der heutige Tag stand voll im Zeichen eines kleinen, feinen Projekts, dass ich als Teil eines größeren Arbeit konzipiert habe. Mithilfe meiner Lieblinswerkzeuge GeoGebra, OneNote, Screencast-O-Matic und Padlet habe ich eine kleine Lerneinheit zu Regression gemacht. Die Grundidee habe ich aus einer Unterrichtseinheit von über einem Jahr übernommen, wobei ich schon etwas länger mit dieser Realisierung als Lerneinheit gedanklich gespielt …

Finally: Screencast-O-Matic

Nach vielen Stunden der Sucherei und des Ausprobierens habe ich nun endlich ein Tool gefunden, mit dem ich meine zukünftigen Screenrecordings und die damit verbundenen Arbeitsaufträge im „Flipped Classroom Style“ erstellen werde: Nach vielen Tests (und auch einiger Frustration) habe ich mich sogar für einen Pro-Account entschieden, der mit ~11€/Jahr bzw. ~23€ für drei Jahre definitiv leistbar ist und dafür …

12
X